STARTSEITE

KONTAKT

IMPRESSUM

 

Schnelleinstieg

Mythen und Gewissheit über die Wikinger

Die Entdeckung Amerikas durch die Wikinger

Drei, zwei, eins, reingefallen - Das Widerrufsrecht im Internethandel

Deutsches Recht: Das Mehrwegpfand

 

 

geschichte des westens

kommunismus

 

 

 

 

 

 

preußen

68iger

 


Forza Skudelny - Die Bundestagsmutti
von Paul Allende

Judtih_Skudelny mit Kind im BundestagKinder sind auch Menschen, nur kleiner und dümmer als die meisten Erwachsenen. Obwohl Guido Westerwelle das weiß schleuste er das Kind von Judith Skudelny in die konstituierende Sitzung des Bundestages. Die klare Botschaft der FDP lautet: Jeder Abgeordnete darf seine pflegebedürftigen Angehören mit zur Arbeit bringen. Herr Thierse schleppt die nächsten vier Jahre seine Oma mit in den Plenarsaal. Peter Ramsauer, der sich vor kurzem das Du angeboten hat, bringt seinen eigenen Körper mit. Ohne seinen Körper geht der gelernte „Vollhorst“ aus Bayern sozusagen nicht mehr aus dem Haus, meldete er gegenüber der FÄZ.

Da viele Abgeordneten nur selten anwesend sind gibt es genug freie Sitzplätze aus feinstem Polyester, auf denen auch bald sitzen wird, die Mutter von Dirk Niebels Schwester.

Herr Westerwelle hat sein adoptiertes Kind aus Vietnam angekündigt. Philipp Rösler soll sogar ein hohes Amt bekommen, mit der Aufgabe die Menschen heile zu machen, meint Westerwelle.

Skudelny gesteht auf ihrer Internetseite: „Die liberale Politik wurde mir sozusagen in die Wiege gelegt“. Ob das eine Danksagung oder Anklage an die Typen ist, dir ihr damals was in die Wiege legten, sagt sie nicht. Diese Ausrede wird sie auch bei der zukünftigen Erklärung ihrer verfehlten Politik anbringen müssen. Sie wird sagen: „Ich bin nicht Schuld, irgendwer hat mir was in die Wiege gelegt.“

Dass allen FDP Mitgliedern die Wiege vielfach von sektiererischen Traktaten vernebelt wurde, welche die plutokratische Vormachtstellung der Sippschaft zusichern soll, ist klar - wird allerdings von der Überzahl öffentlich bestritten.

 

 

 

Weitere Artikel
Lübeck-Talliner Totentanz
Buchrezension: Preußen - eine humane Bilanz
Deutsche Banken: staatlich oder privat?
Krieg im Gazastreifen wird weitergeführt